Turnier am 1. Mai 2019

Der erste Mai 2019 in Stichworten:

47 Teilnehmer und Teilnehmerinnen (- eine/r mehr als in 2018, wahrscheinlich FELIX, der diesjährige Sieger-) , Wetter wie gewünscht und …. bestellt: sonnencremepflichtig 🙂 , eine herrlich gedeckte Tafel unterm Pavillon, Stehtische zum gemütlichen Gespräch, französische Chansons als Hintergrundmusik,  Sitzbänke, angekarrt von Axel, DANKE,  Begrüßung vor dem Grün des Schlosses mit Sekt; Pastis, Wein, Bier… aber leider zu wenig Mineralwasser 🙁  im Ausschank….., fotografische Leistung von Eddy, DANKE, hilfreiche Hände bei Auf- und Abbau, DANKE

(1 Satz Kugeln mit Gravur P 10 wurde vergessen, DANKE 🙂 ,ebenso ein grünes T-Shirt mit der Aufschrift HILFIGER … MCMLXXXV…..)

Spielbeginn nach dem Eintreffen des Letzten: Andy, DANKE

computergesteuerte Auslosung der Doubs und Trips durch HP, DANKE

4 Runden bis 11 –> die besten 16 im Viertelfinale: (alphabetische Reihenfolge, keine Qualitäts-Aussagen)

Andy, Axel,Carlo, Denise, Dieter, Felix, Gerald, HP, Harry, Hilde, Jupp, PH, Steve, Strubbel, Ugur, Walter

Doubletten-Endspiel: Dieter/Ugur – Andy/Felix

TâT-Endspiel: Andy – Felix

Große Zuschauerschaft bei den Endspielen, Wetteinsätze

Kommentar Steve: “Da reicht es zur Tagesschau!” +  “Gell Andy, Generationenwechsel!”

Siegerehrung für die Plätze 1 bis 4 (Platz 3 und 4 ausgelost)

Unser Rolf-Gentz-Pokal steht jetzt für 1 Jahr bei Felix, GRATULATION!

Bilder, von Eddy fotografiert. NICHT BEI GOOGLE HOCHGELADEN!